In der Blogparade #44Fragen ruft der Redner und Autor Martin Gaedt dazu auf, 44 Fragen zu stellen. Die Idee erklärt er ausführlich in seinem Buch „Rock Your Idea“ und stellt dort selbst weit mehr als 44 Fragen. Immer, wenn wir Zeit haben, z.B. in der Einkaufsschlange, an der roten Ampel etc. sollten wir 44 Fragen stellen. Das ist nach Martin Gaedt der „Garant für neue Ideen“.

Hier meine 44 Fragen zur betrieblichen Ausbildung an Ausbildungsbetriebe:

 

  1. Warum wird immer wieder gejammert anstelle mehr nach Lösungen zu suchen?
  2. Sind Schüler wirklich teils nicht ausbildungsreif? Was ist mir der Ausbildungsreife der Ausbildungsbetriebe?
  3. Was wäre, wenn sich alle Schüler ihren Ausbildungsbetrieb selbst aussuchen könnten?
  4. Was würde passieren, wenn sich die Betriebe ausschließlich bei den Schülern bewerben müssten?
  5. Was wäre, wenn alle Auszubildenden nach den Vorgaben der Ausbildungsordnung ausgebildet werden und ausbildungsfremde Tätigkeiten der Vergangenheit angehören?
  6. Was wäre, wenn alle Azubibetreuer mindestens einmal in der Woche ausführlich mit ihrem Auszubildenden sprechen?
  7. Wissen Ausbilder was sich Auszubildende wünschen? Und wissen Auszubildende was sich Ausbilder wünschen?
  8. Warum sind immer wieder unrealistische Erwartungen vorhanden (auf beiden Seiten)?
  9. Warum sollte Ausbildung und insbesondere die Azubibetreuung so nebenbei gehen?
  10. Jede vierte ausbildende Fachkraft wird nicht auf die Betreuung von Auszubildenden vorbereitet? Was würde es für die Ausbildungsqualität bedeuten, wenn alle Azubibetreuer vorbereitet werden?
  11. Warum unterstützen Vorgesetzte und das Management die Ausbildung nicht immer ausreichend?
  12. Warum ist der Stellenwert der betrieblichen Ausbildung in einigen Betrieben so niedrig?
  13. Was wäre, wenn Ausbilder mehr Budget für die Ausbildung hätten?
  14. Wieso wird erwartet, dass Trainer für Ausbildertrainings ein niedrigeres Honorar verlangen als Führungskräftetrainer?
  15. Wie kann die verantwortungsvolle Aufgabe der Ausbildungsbeauftragten mehr wertgeschätzt werden?
  16. Wie wäre es, wenn jede Führungskraft zuerst Auszubildende ausgebildet haben muss?
  17. Warum wird eine Auszubildende „Azubinchen“ von ihrer Azubibetreuerin genannt?
  18. Ist es nicht so, dass wir alle Fehler machen und daraus lernen? Warum höre ich dann immer wieder, dass Auszubildende keine Fehler machen dürfen?
  19. Warum darf ein Mitarbeiter sein privates Handy während der Arbeitszeit auf dem Tisch liegen haben und es nutzen und Auszubildende nicht?
  20. Wissen Azubibetreuer wirklich immer mehr als Auszubildende?
  21. Was können Ausbilder von Auszubildenden lernen und umgekehrt?
  22. Was können wir tun, damit mehr gegenseitiges Verständnis der Generationen entsteht?
  23. Wie können Prozesse in der Ausbildung verbessert werden?
  24. Wo kann die Digitalisierung unterstützen und sinnvoll eingesetzt werden?
  25. Müssen Auszubildende wirklich motiviert werden?
  26. Wie können sich Ausbilder selbst motivieren?
  27. Welche Rahmenbedingungen braucht eine erfolgreiche Ausbildung?
  28. Was würde passieren, wenn Auszubildende für einen Tag Azubibetreuer sind und Azubibetreuer für einen Tag Auszubildender?
  29. Wann ist eine betriebliche Ausbildung eigentlich erfolgreich?
  30. Wie kann mehr Ausbildung auf „Augenhöhe“ gelingen?
  31. Ist eine 100%ige Ausbildung auf „Augenhöhe“ überhaupt möglich?
  32. Wie kann die Ausbildung im Betrieb moderner gestaltet werden?
  33. Was würde passieren, wenn wichtige Entscheidungen nicht nur im Gremium des Managements entschieden werden, sondern auch ein Azubigremium einbezogen wird?
  34. Kennen Sie Tools, die Ausbilder bei der Ausbildung unterstützen?
  35. Nehmen Sie sich regelmäßig Zeit, um die Ausbildungsqualität im Betrieb zu überprüfen?
  36. Wie können Azubis ebenso wie Azubibetreuer die Ausbildung mitgestalten?
  37. Was fördert die Auszubildenden am meisten?
  38. Was müsste passieren, damit Bewerber vor Ausbildungsbetrieben Schlange stehen?
  39. Würden Sie Ihrem Kind eine Ausbildung in Ihrem Betrieb empfehlen?
  40. Wie könnten Sie Bewerber verschrecken? Und was davon tun Sie bereits?
  41. Wann haben Sie als Ausbilder das letzte Mal mit Ihren Azubibetreuern gesprochen?
  42. Wie viele Ideen haben Sie für mehr Ausbildungsqualität? Wie viele haben Ihre Azubibetreuer? Wie viele Ihre Auszubildenden?
  43. Wie lauten diese Ideen? Welche können Sie gleich heute umsetzen? Welche möchten Sie in Zukunft umsetzen?
  44. Mit welcher meiner Fragen möchten Sie starten?

 

Wie sieht es mir Ihren Fragen aus? Fallen Ihnen noch mehr ein? Oder möchten Sie sich an die Antwort wagen. Ich freue mich darauf.

44 Fragen an Ausbildungsbetriebe

Onlinekurs für Ausbilder
Newsletter für Ausbilder
Halten Sie Ihr Ausbilder-Wissen auf dem aktuellen Stand. Lassen Sie sich keine Tipps entgehen.

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter für Ausbilder!

Dieser ist kostenlos und erscheint alle drei Monate.
Als Dankeschön für Ihr Newsletterabo erhalten Sie das E-Book:
"20 Checklisten für Ausbilder".
Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters wieder aus dem Verteiler abmelden.
Impressum, Datenschutz
PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2luaGVpZ2h0PSIwIiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMTUwcHgiIGFsbG93dHJhbnNwYXJlbmN5PSJ0cnVlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vdDRmYzM5Mjk5LmVtYWlsc3lzMWEubmV0LzgxLzE1NjUvM2ExODQ0YzI2NS9zdWJzY3JpYmUvZm9ybS5odG1sIj48L2lmcmFtZT4=
Newsletter für Ausbilder
Halten Sie Ihr Ausbilder-Wissen auf dem aktuellen Stand. Lassen Sie sich keine Tipps entgehen.

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter für Ausbilder!

Dieser ist kostenlos und erscheint alle drei Monate.
Als Dankeschön für Ihr Newsletterabo erhalten Sie das E-Book "20 Checklisten für Ausbilder".
Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters wieder aus dem Verteiler abmelden.
Impressum, Datenschutz
PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2luaGVpZ2h0PSIwIiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMTIwcHgiIGFsbG93dHJhbnNwYXJlbmN5PSJ0cnVlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vdDRmYzM5Mjk5LmVtYWlsc3lzMWEubmV0LzgxLzE1NjUvM2ExODQ0YzI2NS9zdWJzY3JpYmUvZm9ybS5odG1sIj48L2lmcmFtZT4=