4 Last Minute Weihnachtsideen für Ausbilder

by | Dez 4, 2023 | Allgemein | 0 comments

Die Adventszeit ist nicht nur eine Zeit der Besinnlichkeit, sondern auch eine oft willkommene Gelegenheit, die Teambindung zu stärken. Dies gilt natürlich auch für die betriebliche Ausbildung. Vielleicht geht es Ihnen als Ausbilder wie mir und die Weihnachtszeit ist viel schneller da als erwartet. Bisher hatten Sie dann vielleicht noch keine Zeit, sich Gedanken zu einem Weihnachtsevent zu machen.

4 kreative Weihnachtsideen in der Ausbildung

Ich möchte Ihnen daher vier kreative Ideen vorstellen, die nicht nur kurzfristig umsetzbar sind, sondern auch für eine festliche Stimmung und gestärkte Teambeziehungen sorgen werden.

1. Weihnachtliches Teamkochen: Gemeinsam schmeckt besser

In letzter Minute ein Weihnachtsevent auf die Beine zu stellen, kann eine Herausforderung sein. Das weihnachtliche Teamkochen bietet jedoch eine ideale Lösung. Mit relativ wenig Aufwand können Sie einen kulinarischen Abend gestalten, bei dem die Auszubildenden gemeinsam ein festliches Menü zubereiten. Diese spontane Aktion fördert nicht nur die Zusammenarbeit, sondern bietet auch eine unterhaltsame Möglichkeit, kulinarische Fähigkeiten zu entdecken und zu teilen. Dieser Event kann oft schon in den Küchen der Abteilungen oder in der Firmenkantine umgesetzt werden.

2. DIY-Weihnachtsgeschenke-Workshop: Kreativität in der Gemeinschaft entfalten

Die Zeit mag knapp sein, aber ein Workshop für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke lässt sich schnell und unkompliziert umsetzen. Von handgemachten Dekorationen bis hin zu selbstgemachten Leckereien gibt es viele kreative Möglichkeiten, die ohne aufwändige Vorbereitung sofort starten können. Dieser Workshop fördert nicht nur die Teamarbeit, sondern ermöglicht auch, dass die Auszubildenden etwas Eigenes schaffen und mit nach Hause nehmen können.

Ideen dafür könnten von den Auszubildenden selbst oder den ausbildenden Fachkräften kommen. Und vielleicht passt es ja gerade bei dieser Idee, die Azubibetreuer mit an Bord zu nehmen, so dass diese kleine Geschenke für die Auszubildenden und die Auszubildenden kleine Geschenke für die ausbildenden Fachkräfte gestalten.

Weihnachtsideen für AusbilderNachhaltige Alternative: Upcycling-Workshop für Weihnachtsgeschenke

Organisieren Sie einen Workshop, in dem die Auszubildenden lernen, wie sie aus vorhandenen Materialien oder Abfallprodukten kreative Weihnachtsgeschenke herstellen können. Dies fördert nicht nur die Kreativität, sondern sensibilisiert auch für Nachhaltigkeit. Sie können Materialien wie alte Kleidung, Zeitungen oder Verpackungen verwenden, um einzigartige und umweltfreundliche Geschenke zu gestalten.

3. Weihnachtliche Rätselrallye: Auf Schatzsuche im Teamgeist

Für eine kurzfristige, dennoch unterhaltsame Aktivität eignet sich eine weihnachtliche Rätselrallye hervorragend. Sie können eine Rallye durch die Stadt oder das Bürogebäude planen, bei der die Teams verschiedene Rätsel und Aufgaben lösen müssen. Dies fördert nicht nur die Kommunikation und Zusammenarbeit, sondern sorgt auch für eine festliche Atmosphäre.

Auch hier könnten – insbesondere bei der Rallye durch das Bürogebäude – die Aufgaben von den ausbildenden Fachkräften kommen.

4. Weihnachtsturnier im Gaming: Virtuelle Gemeinschaftserlebnisse

Besonders für eine Zielgruppe, die sich für Videospiele interessiert, ist ein Weihnachtsturnier im Gaming eine ideale Last-Minute-Option. Organisieren Sie einen lockeren Wettkampf mit beliebten Spielen. Durch festliche Elemente wie weihnachtliche Dekorationen oder themenbezogene Spiele können Sie eine unterhaltsame Atmosphäre schaffen und gleichzeitig den Teamgeist stärken.

Geht es Ihnen wie mir? Schon aufgrund dieser Ideen fallen mir gleich noch weitere Varianten und Ideen ein. Sie dürfen hier gerne weiter kreativ sein.

Egal für welche Idee Sie sich entscheiden, diese bieten nicht nur eine willkommene Abwechslung im eng getakteten Arbeitsalltag kurz vor Weihnachten, sondern stärken auch das Gemeinschaftsgefühl unter den Auszubildenden.

Nutzen Sie die verbleibende Zeit bis zum Fest, um nicht nur berufliche, sondern auch persönliche Bindungen zu stärken und gemeinsam unvergessliche Momente zu schaffen.

Diese kreativen Ideen und vor allem die Titel sind übrigens durch ChatGPT entstanden und wurden dann von mir noch weiter ausgearbeitet. Wenn Sie wissen möchten, wie auch Ihnen ChatGPT den Ausbildungsalltag erleichtern kann, melden Sie sich gerne noch zum Webinar „ChatGPT für Ausbilder*innen“ an. Der nächste Termin ist am 7. Dezember 2023 um 9 Uhr.

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Onlinekurse für Ausbilder
Newsletter für Ausbilder
Halten Sie Ihr Ausbilder-Wissen auf dem aktuellen Stand. Lassen Sie sich keine Tipps entgehen.

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter für Ausbilder!
Dieser ist kostenlos und erscheint alle 2 Monate.
Als Dankeschön für Ihr Newsletterabo erhalten Sie das E-Book:
20 Checklisten für Ausbilder
Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters wieder aus dem Verteiler abmelden.
Impressum, Datenschutz
PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2luaGVpZ2h0PSIwIiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMTUwcHgiIGFsbG93dHJhbnNwYXJlbmN5PSJ0cnVlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vdDRmYzM5Mjk5LmVtYWlsc3lzMWEubmV0LzgxLzE1NjUvM2ExODQ0YzI2NS9zdWJzY3JpYmUvZm9ybS5odG1sIj48L2lmcmFtZT4=
Newsletter für Ausbilder
Halten Sie Ihr Ausbilder-Wissen auf dem aktuellen Stand. Lassen Sie sich keine Tipps entgehen.

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter für Ausbilder!
Dieser ist kostenlos und erscheint alle zwei Monate.
Als Dankeschön für Ihr Newsletterabo erhalten Sie das E-Book:
20 Checklisten für Ausbilder
Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick am Ende des Newsletters wieder aus dem Verteiler abmelden.
Impressum, Datenschutz
PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2luaGVpZ2h0PSIwIiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMTIwcHgiIGFsbG93dHJhbnNwYXJlbmN5PSJ0cnVlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vdDRmYzM5Mjk5LmVtYWlsc3lzMWEubmV0LzgxLzE1NjUvM2ExODQ0YzI2NS9zdWJzY3JpYmUvZm9ybS5odG1sIj48L2lmcmFtZT4=
Sie möchten keinen Blogartikel versäumen?
Dann melden Sie sich jetzt zum Blogabo an. Damit erhalten Sie eine Mail, sobald ein neuer Beitrag online ist - kostenlos etwa zwei Mal pro Monat. Natürlich können Sie sich jederzeit mit einem Klick am Ende jeder Mail aus dem Verteiler austragen.
PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vdDRmYzM5Mjk5LmVtYWlsc3lzMWEubmV0LzgxLzE2MzcvYjg4ZmU4N2I4Zi9zdWJzY3JpYmUvZm9ybS5odG1sP19nPTE1OTk4Mzk1OTYiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI1NTAiPjwvaWZyYW1lPg==
Datenschutz: Ihre persönlichen Daten werden von Sabine Bleumortier ausschließlich zum Versand des Blogabos verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
Impressum, Datenschutzerklärung

P.S. Sie abonnieren hier den Blog, nicht den Newsletter für Ausbilder.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung.
Sie möchten keinen Blogartikel versäumen?
Dann melden Sie sich jetzt zum Blogabo an. Damit erhalten Sie eine Mail, sobald ein neuer Beitrag online ist - kostenlos etwa zwei Mal pro Monat. Natürlich können Sie sich jederzeit mit einem Klick am Ende jeder Mail aus dem Verteiler austragen.
PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vdDRmYzM5Mjk5LmVtYWlsc3lzMWEubmV0LzgxLzE2MzcvYjg4ZmU4N2I4Zi9zdWJzY3JpYmUvZm9ybS5odG1sP19nPTE1OTk4Mzk1OTYiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI1NTAiPjwvaWZyYW1lPg==
Datenschutz: Ihre persönlichen Daten werden von Sabine Bleumortier ausschließlich zum Versand des Blogabos verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Impressum, Datenschutzerklärung
P.S. Sie abonnieren hier den Blog, nicht den Newsletter für Ausbilder.