Ab sofort können sich Ausbilder zum inzwischen 19. Ausbilder-Networking-Abend in München anmelden.

Sie sind Ausbilder und für die betriebliche Ausbildung in Ihrem Unternehmen verantwortlich? Dann tauschen Sie sich mit anderen Ausbildern branchenübergreifend aus und nehmen Tipps aus einem Impulsvortrag mit.

19. Ausbilder-Networking-Abend

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 12. April 2018, um 19 Uhr statt.

Wir treffen uns dieses Mal im Sirius-Konferenzzentrum (Rupert-Mayer-Str. 44, 81379 München, direkt an der U-Bahnstation Obersendling oder S-Bahnstation Siemenswerke).

Den Impulsvortrag „Kompetenzen für die digitale Bildung“ hält der Mediendidaktiker, Berater und Trainer Andy Lüdemann. Die Bedeutung von digitalen Medien wächst ungebrochen, auch im Bereich der beruflichen Bildung. Doch was muss Ausbildungspersonal wissen und können, um Lernprozesse digital gestützt zu begleiten. Hören Sie vom Lernen mit Mikroskopkamera, 360° Video und netzbasiertem Feedback. Beim anschließenden Abendessen (Fingerfood) bleibt noch genug Zeit zum Probieren, Diskutieren und Netzwerken.

Sichern sich rechtzeitig einen Platz für das Ausbildertreffen. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 25 begrenzt. (Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung.)

Sie möchten noch mehr zum 19. Ausbilder-Networking-Abend wissen? Hier erhalten Sie weitere Details zur Veranstaltung, Ablauf, Kosten etc. und die Anmeldemöglichkeit.